Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
Quelle: 43634888, allanswart, iStockPhoto

Konfirmanden

Quelle: Stadtkirche Offenburg

Gemeinschaft erleben, diskutieren und nachdenken über Gott und die Welt, Vertrauen einüben und unbequeme Fragen stellen dürfen - Konfirmandenzeit in unserer Gemeinde

Jugendliche im Alter von 13 Jahren sind herzlich eingeladen, sich ein knappes Jahr lang miteinander auf den Weg zu machen. Die Taufe steht am Anfang unseres Weges mit Gott - Gottes Ja zu uns. Am Ende der Konfirmandenzeit steht das "Ja" der Jugendlichen zu Gott und zu ihrem eigenen Glauben. 

In der Konfirmandenzeit machen wir Erfahrungen zwischen Himmel und Erde. Nicht nur im Hochseilgarten, einer der ersten gemeinsamen Unernehmungen, stellt sich die Frage: Was gibt mir Halt im Leben? Auf wen und was kann ich mich verlassen? Wer gibt mir Mut, Herausforderungen anzunehmen und meine Grenzen zu erweitern? 

Weitere Unternehmungen neben den wöchentlichen Konfi-Stunden (mittwoch nachmittags) sind 2 Wochenendfreizeiten auf dem Schindelhof in Ohlsbach (im Herbst bzw.im Frühjahr), 2-3 Konfi-Samstage, die Gestaltung von Gottesdiensten, ein Sozialpraktikum, Begegnungen mit anderen Einrichtungen (wie z. B. Bestattungsunternehmen, Telefonseelsorge oder die Offenburger Moschee) und der Konfi-Sporttag im fröhlichen, nicht ganz so ernsten Wettstreit mit den Konfi-Gruppen der anderen Offenburger Gemeinden. 

  • Beginn des Konfirmandenjahrgangs: Juni
  • Ziel: Konfirmation Ende April/ Anfang Mai
  • Konfi-Team: Pfarrer Christian Kühlewein-Roloff, Claudia Sonnabend-Mörmann und Nasim Mohammadi (sowie weitere Mitarbeitende bei den Freizeiten)
  • Anmeldung über das Pfarramt

Weitere Informationen zur Konformation auf ekiba.de

 
Ansprechpartner
Andrea Vollmer-Hemala
Pfarramtssekretarin
Christian Kühlewein-Roloff
geschäftsführender Pfarrer